· 

Einschulungsfeier in Klasse 5

Am vergangenen Mittwoch (10.08.22) war es wieder so weit! Mit viel Aufregung, Gesang und Akrobatik wurden die neuen Fünftklässler in einen vierzügigen Jahrgang eingeschult. Durch das Programm führte Klaus Tschorn, Abteilungsleiter der Jahrgangsstufen 5-7, der die Einschulung moderierte. Nach einer Begrüßungsrede von Herrn Stein, SL kamen Gemeindereferentin Constanze Dette-Habscheid von der katholischen und Pastor Thomas Ijewski von der evanglischen Kirchengemeinde auf die Bühne, die den Schüler*innen einen guten Einstieg ins neue Schuljahr und an der neuen Schule wünschten. Musiklehrerin Nina Junk begeisterte das Publikum mit der Darbietung des Lieds „Irgendwas bleibt“ von Silbermond und Schüler*innen der Klassen 8a, 7c und 6c führten akrobatische Kunststücke vor, die die Übungen als Geschwisterpaare einstudiert hatten. Außerdem stellten sich noch die BuddYs vor, die ihre vielfältigen Einsatzgebiete als Busbegleiter oder in der Nachhilfe und Streitschlichtung präsentierten. Und schließlich war es endlich so weit! Die neuen Schüler*innen gingen mit den neuen Klassenlehrerteams zur ihrer ersten Unterrichtsstunde in ihre Klassenräume. In dieser Zeit konnten die Eltern noch Fragen stellen und warteten anschließend bei Kaffee und Kuchen auf Einladung des Fördervereins in der Mensa.

Kontakt

Hermann-Vomhof-Straße 5-9

57258 Freudenberg

Telefon: 02734-4959740

E-Mail: info@gesamtschule-freudenberg.de

 

IBAN: DE78460500010070016498
Sparkasse Siegen

Krankmeldungen bitte per E-Mail an das Sekretariat!

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag 7.00 - 15.30 Uhr
Dienstag 7.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch 7.00 - 15.30 Uhr
Donnerstag 7.00 - 15.30 Uhr
Freitag 8.00 - 13.00 Uhr

Regionale partner